Osterode. Es schneit am frühen Morgen, als sich ein Unfall auf der nassen Fahrbahn der B241 zwischen Dorste und Berka ereignet. Der Polizeibericht.

Verletzt worden ist ein Mensch bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 241 zwischen Dorste in Richtung Berka am Dienstag, 5. Dezember 2023. Das berichtet die Polizei aus Osterode.

Eine Autofahrerin aus Bad Grund verlor demnach gegen 7.50 Uhr auf der durch Schneefall nassen Straße die Kontrolle über ihren Wagen.

Auto rutscht in Gegenverkehr: Kollision auf der B241 bei Osterode am Harz

Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitplanke und geriet anschließend nach links in den Gegenverkehr. Hier stieß das Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Die Fahrerin in dem entgegenkommenden Pkw wurde bei der Kollision leicht verletzt, so die Polizei weiter. Der Sachschaden belaufe sich auf 14.100 Euro.

Mehr aktuelle News aus der Region Osterode, Harz und Göttingen:

HK Kompakt - kurz, knapp, krass informiert. Das ist der neue Newsletter vom Harz Kurier, der wichtige News aus Osterode und dem Südharz zusammenfasst: Hier kostenlos für den täglichen Newsletter anmelden!