Firma Eisenhuth aus Lerbach mit Innovationspreis ausgezeichnet

Göttingen.  Der Landkreis Göttingen ehrte Tüftler, Entwickler und Erfinder am Donnerstag im Deutschen Theater bei der 17. Auflage des Innovationspreises.

Die Eisenhuth-Geschäftsführer Toni Adamek und Dr. Thorsten Hickmann mit Thomas Toebe, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Osterode am Harz, die zu den Sponsoren gehört (von links).

Die Eisenhuth-Geschäftsführer Toni Adamek und Dr. Thorsten Hickmann mit Thomas Toebe, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Osterode am Harz, die zu den Sponsoren gehört (von links).

Foto: Thomas Kügler / HK

Dreizehn aus 101 lautete am Donnerstag das Motto im Deutschen Theater. Dort wurde zum 17. Mal der Innovationspreis des Landkreis Göttingen verliehen. Eine Auszeichnung ging auch in den Altkreis Osterode. Die Eisenhuth GmbH & Co. KG konnte sich über den zweiten Platz in der Kategorie...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: