TuSpo Petershütte gewinnt erstes Testspiel gegen SV Lerbach

Die gastgebenden Lerbacher hielten trotz des deutlichen Ergebnisses gut dagegen.

Am 1. August trafen in einem Testspiel im Lerbacher Waldstadion der SV Lerbach (schwarz) und der TuSpo Petershütte aufeinander. Fabio Gonsior (links) im Zweikampf mit Jannik Knabe.

Am 1. August trafen in einem Testspiel im Lerbacher Waldstadion der SV Lerbach (schwarz) und der TuSpo Petershütte aufeinander. Fabio Gonsior (links) im Zweikampf mit Jannik Knabe.

Foto: Arne Hoffschlaeger / HK

Am Samstag startete der TuSpo Petershütte in die Testspielphase. Der Fußball-Landesligist setzte sich beim SV Lerbach aus der 1. Kreisklasse standesgemäß mit 5:1 (2:0) durch. Die Seestädter mussten urlaubsbedingt auf einige Spieler verzichten und traten mit einer gemischten Mannschaft aus den drei Herren-Teams an.

Die gastgebenden Lerbacher hielten trotz des deutlichen Ergebnisses gut dagegen und belohnten sich kurz vor Schluss mit dem Ehrentreffer zum 1:5. Ein Bericht folgt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder