Cedric Meissner ist vor der Spielpause international unterwegs

Mainz.  Der 19-jährige Tischtennisspieler aus Osterode tritt bei der U21-Europameisterschaft in Kroatien und einem ITTF-Turnier in Polen an.

Der Osteroder Cedric Meissner.

Der Osteroder Cedric Meissner.

Foto: Steinbrenner / DTTB

Bevor auch der Tischtennis-Spielbetrieb in Folge der Corona-Krise gestoppt wurde, war der aus Osterode stammende Cedric Meissner gleich zweimal international unterwegs. Der 19-Jährige hatte bei seinen Auftritten jedoch etwas Pech. Bei der U21-EM im kroatischen Varadzin war er von einer Erkältung...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: