Jürgen Maur erhält die Silberne Kreisehrennadel

Göttingen.  Maur ist seit zehn Jahren im NFV-Sportgericht tätig und zudem für seinen Heimatverein FC Mingerode aktiv.

Jürgen Treidler, Jürgen Maur und Hans-Dieter Dethlefs (v.l.).

Jürgen Treidler, Jürgen Maur und Hans-Dieter Dethlefs (v.l.).

Foto: NFV-Kreis Göttingen-Osterode

Im Rahmen der Jahresabschlusssitzung des NFV-Sportgerichts Göttingen-Osterode wurde Jürgen Maur vom FC Mingerode die Silberne Kreisehrennadel durch den Kreisvorsitzenden Hans-Dieter Dethlefs und Sportgerichtsvorsitzenden Jürgen Treidler verliehen.

Maur gehört dem Sportgericht des NFV-Kreises als Beisitzer seit inzwischen zehn Jahren an, zunächst von 2009 bis 2013 beim NFV-Kreis Göttingen und nach der Fusion beim NFV-Kreis Göttingen-Osterode. Für seinen Heimatverein FC Mingerode war er viele Jahre Jugend-, Frauen- und Herrentrainer.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder