Der 1. VC Pöhlde reist mit voller Kapelle zum Spitzenreiter

Göttingen  Die Verbandsliga-Volleyballer aus Pöhlde müssen am Samstag etwa gegen 17 Uhr beim ASC Göttingen II antreten – und glauben an eine Überraschung.

VCP-Trainer Jonas Böttcher (Bildmitte) kann in Göttingen auf den kompletten Kader bauen.

VCP-Trainer Jonas Böttcher (Bildmitte) kann in Göttingen auf den kompletten Kader bauen.

Foto: Robert Koch / HK

Am Samstag endet für die Verbandsliga-Volleyballer des 1. VC Pöhlde die Winterpause. Die Pöhlder sind zu Gast im Max-Planck Gymnasium bei der Oberliga-Reserve des ASC 46 Göttingen. Der Auftakt in die Rückrunde könnte schwerer nicht sein, denn die Unistädter sind Tabellenführer in der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.