Feier im Harz

Wiedervereinigung: Harzklub lädt auf den Brocken

Eine Deutschlandfahne weht am Tag der Deutschen Einheit auf dem Brocken. Viele Wanderer nutzten den Feiertag für einen Ausflug zum Brocken.

Eine Deutschlandfahne weht am Tag der Deutschen Einheit auf dem Brocken. Viele Wanderer nutzten den Feiertag für einen Ausflug zum Brocken.

Foto: Matthias Bein / dpa

Brocken.  Der Harzklub-Hauptverein lädt am Tag der Deutschen Einheit zu seiner traditionellen Wanderung auf den Brocken ein. Dies sind die Startpunkte.

Seine traditionelle Veranstaltung am 3. Oktober auf dem Brocken wird der Harzklub 2022 nutzen, um Rückblick auf die turbulente Zeit der Wende zu halten und gemeinsam den „32. Jahrestag der Deutschen Einheit“ zu feiern.

Beachten Sie das Wetter: „Walburga“ kommt: Erster Herbststurm in 2022 fegt durch den Harz

Der offizielle Teil beginnt um 11 Uhr mit einer Gedenkfeier am Wolkenhäuschen. Im Anschluss treffen sich alle Mitglieder, Freunde und Gäste zu einer Festveranstaltung beim Brockenwirt im Goethesaal. Zudem gibt es mehrere geführte Wanderungen.

Harzklub-Zweigverein Wernigerode: Treffpunkt 8.30 Uhr Schierke, Jugendherberge, Wanderung zum Brocken und zurück, ca. 13 km. Anmeldung und Führung: Heidi Cabak, 0163-5150935, Harzklub-Zweigverein Wildemann: Treffpunkt 7.30 Uhr, Wildemann, Kiosk am Eck, ca 16 km. Anmeldung und Führung: Martina Michel, 0160-6316318.