Blaulicht

Schwimmbagger brennt auf Kiessee Northeim

Die Feuerwehr Northeim löschte den Brand.

Die Feuerwehr Northeim löschte den Brand.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services (Symbol)

Northeim.  Der Brand eines Spezialbaggers am Freitag in der Nähe der Landesstraße 572 in Northeim hinterlässt einen hohen Sachschaden.

Ein Schwimmbagger hat am Freitagabend auf dem Northeimer Kiessee Feuer gefangen. Das berichtet die Polizei.

Der Bagger geriet demnach gegen 19 Uhr vermutlich auf Grund eines technischen Defektes in Brand. Das Feuer konnte durch die alarmierte Feuerwehr Northeim gelöscht werden.

Der Schaden beläuft sich auf zirka 40.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen, so die Polizei.