Schwester der Freundin Messer in den Bauch gestochen

Osterode/Göttingen  Ein 29-jähriger Mann aus Osterode muss sich wegen versuchten Totschlags vor Gericht verantworten.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, kurz vor Weihnachten die Schwester seiner Lebensgefährtin mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu haben.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, kurz vor Weihnachten die Schwester seiner Lebensgefährtin mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu haben.

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa (Symbol)

Ein 29-jähriger Mann aus Osterode muss sich seit Donnerstag wegen versuchten Totschlags und anderer Gewaltdelikte vor dem Landgericht Göttingen verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, kurz vor Weihnachten die Schwester seiner Lebensgefährtin mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,30 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.