27 neue Ladestationen für E-Bikes im Harz installiert

E-Biker können jetzt bei 27 Einrichtungen und Firmen kostenlos ihre E-Bikes aufladen.

E-Biker können jetzt bei 27 Einrichtungen und Firmen kostenlos ihre E-Bikes aufladen.

Foto: Sebastian Rothe / mmphoto - stock.adobe.com

Osterode.  Den erweiterten Lade-Service gibt es jetzt unter anderem in Osterode, Herzberg, Clausthal, Goslar, Braunlage und an der Hanskühnenburg.

Auf Initiative der Volksbank Arena Harz ist ein neuer Lade-Service für E-Biker ermöglicht worden, er ergänzt die Infrastruktur aus Mountainbike-Routen und Gastgebern mit Faible für Mountainbiker nun um Orte, an denen man unterwegs kostenlos den E-Bike-Akku aufladen kann.

Einen gewichtigen Anteil daran haben 27 Einrichtungen und Firmen. Sie weisen jetzt mit dem Schild „Hier laden Sie auf“ auf den kostenlosen Lade-Service während einer Einkehr oder eines Einkaufs hin – und das unter anderem etwa in Osterode, Herzberg sowie an der Hanskühnenburg, Clausthal-Zellerfeld, Goslar und Braunlage.

Die Anbieter für diesen Service sind nicht nur Ausflugs- und andere Gaststätten, sondern auch Hotels und Tourist-Informationen, ein Campingplatz, eine Stadtbibliothek, Eisdielen und Discounter.

„Es freut mich sehr, wie interessiert und verschiedenartig die Anbieter der Lademöglichkeiten sind“, sagt Michael Beyer-Zamzow, Geschäftsführer der Volksbank Arena Harz. Er rechne damit, dass in den nächsten Wochen weitere Lademöglichkeiten hinzu kommen.

Die E-Bike-Lademöglichkeiten sind zu finden unter www.volksbank-arena-harz.de/akku-laden.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder