„Mit der Unsicherheit kommt ein unverkennbares Mitgefühl auf“

Osterode.  Coronavirus: Graham Fortgang (New York) und Daniel Solaun (Miami) berichten über das Leben in den USA, Riwan Brouk (Paris) aus Frankreich.

New York: Tische und Stühle am Herald Square stehen während der Corona-Pandemie leer. Für die New Yorker gelten weitreichende Ausgangsbeschränkungen.

New York: Tische und Stühle am Herald Square stehen während der Corona-Pandemie leer. Für die New Yorker gelten weitreichende Ausgangsbeschränkungen.

Foto: Wang Ying / dpa

Das neuartige Corona-Virus und die davon ausgehenden Gefahren, die möglichen Veränderungen des alltäglichen Lebens beschäftigen die Menschen auf der ganzen Welt. Nachdem wir in der Vorwoche Stimmen aus England, Frankreich, den Niederlanden, Polen und Österreich eingefangen haben, veröffentlichen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: