Museum im Ritterhaus: lange Geschichte, modernes Konzept

Osterode.  Das Gedächtnis der Stadt: Mit dem Osteroder Museum im Ritterhaus starten wir eine lose Serie „Ausflugtipp Museum“ im Altkreis Osterode.

Es gibt viel zu entdecken im Museum im Ritterhaus.

Es gibt viel zu entdecken im Museum im Ritterhaus.

Foto: Daniel Li

Es ist so etwas wie das Gedächtnis der Stadt, ähnlich dem Stadtarchiv, das schriftliche Zeugnisse aus der Geschichte aufbewahrt und erschließt. Das Museum im Ritterhaus kümmert sich um die Sachzeugen aus der fast 1.000-jährigen Stadtgeschichte, stellt sie in Wort und Bild in den historischen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: