B241 von Lerbach nach Clausthal wird Donnerstag voll gesperrt

Osterode.  Grund sind Baumpflegemaßnahmen im Bereich der Bundesstraße. Die Sperrung soll nur einen Tag andauern.

Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Foto: Mark Haertl / HK (Symbol)

Am Donnerstag, 10. Oktober, wird die B241 hinter dem Butterbergtunnel ab der unteren Einfahrt Lerbach in Richtung Clausthal-Zellerfeld voll gesperrt. Lerbach selbst bleibt erreichbar. Grund sind Baumpflegemaßnahmen im Bereich der Bundesstraße.

Verkehrsteilnehmer in Richtung Clausthal-Zellerfeld bzw. Goslar werden gebeten, die ausgeschilderte Umleitung über die B498 in Richtung Riefensbeek-Kamschlacken zu nutzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)