Im gestreckten Galopp ging es über die Jagewiese

Förste  Das traditionelle Kranzreiten in Förste lockte zahlreiche Zuschauer.

Das Traditionsfeld der Kaltblüter

Das Traditionsfeld der Kaltblüter

Foto: Petra Bordfeld / HK

An den Start gingen diesmal acht Schwergewichte, die mittlerweile auf der roten Liste der gefährdeten einheimischen Nutztierrassen in Deutschland stehen und eines, dessen Ursprung bereits in der Römerzeit vermutet wird. Die Rede ist von den Rheinischen Kaltblut-Pferden und einem Brabanter, der eher...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: