Kradfahrer verliert Kontrolle und fährt auf Treppe

Schwiegershausen  Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Schwiegershausen wurde ein Verkehrsteilnehmer leicht verletzt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 5.200 Euro, meldet die Polizei.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 5.200 Euro, meldet die Polizei.

Foto: Stefan Puchner / dpa

Zu einem Unfall mit einem leichtverletzten Motorradfahrer kam es am Mittwochnachmittag in Schwiegershausen.

Der allenbeteiligte Fahrer einer Honda verlor laut Polizei beim Abbiegen von der Röttingstraße nach links in die Osteroder Straße die Kontrolle über sein Krad, fuhr über den Gehweg auf eine Treppe und stürzte.

Am Krad und an der Treppe entstand ein Schaden in Höhe von 5.200 Euro.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder