18-Jährige überschlägt sich mit Auto – Bundesstraße gesperrt

Osterode  Eine junge Frau hatte einen Unfall auf der Bundesstraße 498 zwischen Osterode und Riefensbeek. Die Straße war für anderthalb Stunden gesperrt.

Die Straße war für anderthalb Stunden gesperrt.

Die Straße war für anderthalb Stunden gesperrt.

Foto: Stefan Puchner / dpa (Symbol)

Eine 18-Jährige ist am Dienstag gegen 13.50 Uhr auf der Bundesstraße 498 zwischen Osterode und Riefensbeek mit ihrem Auto in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und ins Schleudern geraten. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stehen.

Die junge Frau blieb unverletzt. Laut Polizei entstand an dem Wagen Totalschaden. Die Straße war für anderthalb Stunden gesperrt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder