Wartbergschule: Förderschwerpunkt Lernen bleibt erhalten

Osterode  Gute Nachricht zum Ferienbeginn: Die Niedersächsische Schulbehörde stimmt dem Landkreis-Antrag auf Erhalt des Förderschwerpunkts Lernen zu.

Die Wartbergschule in Osterode.

Die Wartbergschule in Osterode.

Foto: Mark Härtl

Die Wartbergschule Osterode und die Pestalozzi-Schule in Duderstadt, beides Förderschulen, erreichte kurz vor Ferienbeginn eine gute Nachricht. Wie der Landkreis Göttingen mitteilt, hat die Niedersächsische Landesschulbehörde am Montag dem Antrag des Landkreises zugestimmt, den Förderschwerpunkt Lernen im Sekundarbereich I zu erhalten. „Das ist für uns natürlich eine sehr gute Nachricht“, freute sich...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder