Herzberg. Die Ursache des Feuers steht noch nicht fest. Die Brandermittler der Polizei haben die Arbeit aufgenommen.

Das Sporthaus am Hattorfer Sportplatz ist durch ein Feuer völlig zerstört worden. Gegen 2.37 Uhr am Dienstagmorgen waren die Einsatzkräfte zu dem Gebäude gerufen worden, konnten es aber auch mit einem Großaufgebot von etwa 100 Feuerwehrkräften nicht mehr retten.