Trotz schwieriger Finanzen: Grundschule Sachsa wird weitersaniert

Bad Sachsa.  An einem Projekt hält die Verwaltung klar fest: Die Stadt Bad Sachsa plant, weitere Mittel in den Um- und Weiterbau der Grundschule zu investieren.

168.000 Euro investiert die Stadt Bad Sachsa in die Grundschule im Jahr 2020.

168.000 Euro investiert die Stadt Bad Sachsa in die Grundschule im Jahr 2020.

Foto: Thorsten Berthold / HK

Arg gebeutelt ist der Haushaltsentwurf 2020 der Stadt Bad Sachsa durch die Schäden im Stadtwald. Trotz der schwierigen Finanzlage – insbesondere im Bereich der Bauunterhaltung musste massiv gekürzt werden – hält die Verwaltung an einem Projekt klar fest: der Zukunftsausrichtung der Grundschule. Wie Verwaltungschef Uwe Weick sowie der Bau- und Ordnungsamtsleiter Stefan Spieweck auf der Sitzung des Bauausschusses vorstellten, sind im...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder