Sanierung der Lesehalle soll am 23. April beginnen

Steina   Der Vorstand des Fördervereins Steina informierte über das Projekt „Dorfstube“.

Manfred Picht (Mitte), Torsten Mohr (rechts) und Rüdiger Henze bei der Scheckübergabe.

Manfred Picht (Mitte), Torsten Mohr (rechts) und Rüdiger Henze bei der Scheckübergabe.

Foto: Förderverein Steina / Verein

Kürzlich hielt der Förderverein Steina seine Jahreshauptversammlung ab. Rüdiger Henze ging als 1. Vorsitzender in seinem Bericht über das abgelaufene Berichtsjahr auf die durchgeführten Aktivitäten des Vereins ein. Unter anderem wurden im August die Treckerfreunde Steina bei der Durchführung des...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: