Ein süßer Botschafter für Bad Sachsa

Bad Sachsa  Die Ravensberger Vulkankugel soll demnächst Einzug in zahlreiche Dessertkarten halten. Kreiert wurde sie von einer Steinaerin.

Schokolade, Kakao und Krokant sind Teil der Gebäckkugel.

Foto: Thorsten Berthold

Schokolade, Kakao und Krokant sind Teil der Gebäckkugel. Foto: Thorsten Berthold

Einige Interessierte konnten sie bereits während des Weihnachtsmarktes kosten, nun soll ihr Vertrieb großflächig angekurbelt werden: Auf dem Stammtisch des Dehoga-Ortsverbands Bad Sachsa stellten Sabine Klapper von der Ideen-Auffangstation und Hotelier Josef Oelkers den Gastronomen aus der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,30 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.