Nach 126 Jahren kommt das Aus für den Harzklub Walkenried

Walkenried  Zum 31. Dezember löst sich der 1887 gegründete Harzklub-Zweigverein Walkenried auf. Die Lustigen Südharzer bleiben bestehen.

Ein Bild, das es künftig so nicht mehr geben wird: Der Harzklub-Zweigverein Walkenried beim Festumzug.

Ein Bild, das es künftig so nicht mehr geben wird: Der Harzklub-Zweigverein Walkenried beim Festumzug.

Foto: Uta Krummhaar (Archiv)

92 Zweigvereine hat der Harzklub, 18 davon sind im Landkreis Osterode beheimatet. Am 1. Januar 2014 wird es einer weniger sein: Der Walkenrieder Harzklub löst sich zum Jahresende auf – nach 126 Jahren. Auf der Jahreshauptversammlung im Februar hatte es sich bereits abgezeichnet: Seinerzeit konnte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: