Bad Lauterberg. Die Initiatoren der Bürgerbegehren in Bad Lauterberg und Bad Sachsa haben nach eigenen Angaben genug Unterstützer.

„Lehnen Sie die Fusion der Stadt Bad Lauterberg mit den Gemeinden Walkenried und Bad Sachsa ab?“ – so lautet die Fragestellung, über die die Initiatoren eines Bürgerbegehrens in Bad Lauterberg, Sabine Bode, Julia Wiegand und Torsten Bäger, ihre Mitbürger abstimmen lassen wollen (wir berichteten). Einen Karton mit nach eigenen Angaben 1.200 Unterschriften von Unterstützern dieses Ansinnens haben die Drei am Dienstagnachmittag im Rathaus an Bürgermeister Dr. Thomas Gans übergeben. 936 Unterschriften sind nötig, damit es zum eigentlichen Bürgerentscheid kommen kann.