Wählergruppe kritisiert Vorgehen zu Sondierungsgesprächen

Bartolfelde  Die Vorsitzende der Wählergruppe im Rat in Bad Lauterberg informierte beim Stammtisch über die Ratsarbeit in der Kurstadt.

Über die Sondierungsgespräche zu einer möglichen Fusion zwischen Bad Lauterberg, Bad Sachsa und Walkenried informierte der WgiR-Fraktionsvorsitzende Volker Hahn beim Stammtisch der WgiR.

Über die Sondierungsgespräche zu einer möglichen Fusion zwischen Bad Lauterberg, Bad Sachsa und Walkenried informierte der WgiR-Fraktionsvorsitzende Volker Hahn beim Stammtisch der WgiR.

Foto: Geoff Byrne / stock.adobe.com

Zu ihrem ersten Stammtisch im laufenden Jahr begrüßte der Fraktionsvorsitzende der Wählergruppe im Rat, Volker Hahn, neben den Mitgliedern auch interessierte Gäste in Müllers Hofcafé in Bartolfelde. Hahn stellte zunächst die Vorgespräche der möglichen Fusion zwischen den Gemeinden Bad Lauterberg,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: