„Jugend spielt für Europa“ sucht neuen Austragungsort

Badenhausen.  Das Jugendprojekt feiert nächstes Jahr das 60-jährige Bestehen. Für eine mögliche Rückkehr in den Harz werden Partnervereine gesucht.

In 60 Jahren haben rund 6.000 Jugendmannschaften aus 32 Nationen bei dem internationalen Jugendtreffen „Jugend spielt für Europa“ mitgewirkt.

In 60 Jahren haben rund 6.000 Jugendmannschaften aus 32 Nationen bei dem internationalen Jugendtreffen „Jugend spielt für Europa“ mitgewirkt.

Foto: Herma Niemann

Im kommenden Jahr kann das internationale Jugendtreffen „Jugend spielt für Europa“ sein 60-jähriges Jubiläum feiern. Ins Leben gerufen wurde dieses Projekt von dem Bad Sachsaer Hans Zohren. Viele Jahre fand es in Walkenried statt. Zwei Jahre in Folge wurde das Jugendtreffen mit den dazugehörigen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: