Zwei Verletzte nach Unfall auf der Harzhochstraße

Bad Grund.  Ein 20-Jähriger geriet mit seinem Fahrzeug auf der B242 auf die Gegenfahrbahn und fuhr in ein entgegenkommendes Auto. Zwei Personen wurden verletzt.

Die Polizei war im Einsatz.

Die Polizei war im Einsatz.

Foto: jgfoto / stock.adobe.com (Symbol)

Zwei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 5.400 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Samstagabend auf der B242 zwischen Clausthal-Zellerfeld und Bad Grund. Darüber informiert die Polizei Osterode.

Demnach war ein 20-Jähriger gegen 23 Uhr mit seinem Auto auf der Harzhochstraße in Richtung Bad Grund unterwegs.

Im Verlauf einer Rechtskurve geriet er auf regennasser Straße auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto. Durch den Zusammenstoß wurden zwei Personen leicht verletzt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder