Dietmar Töpperwien steht dem Spielmannszug Eisdorf vor

Eisdorf  Die bisherige Amtsinhaberin Michaela Rutzen wird seine Stellvertreterin.

Der Vorstand und die geehrten Mitglieder des Spielmannszuges (von links): Thorben Siewke, Carolin Lawes, Dietmar Töpperwien, Iris Peter, Dirk Blanke, Michaela Rutzen, Joachim Lawes, Frederike Lawes, Christian Lawes, Svenja Brakebusch, Oliver Häger und Karl-Heinz Oppermann.

Der Vorstand und die geehrten Mitglieder des Spielmannszuges (von links): Thorben Siewke, Carolin Lawes, Dietmar Töpperwien, Iris Peter, Dirk Blanke, Michaela Rutzen, Joachim Lawes, Frederike Lawes, Christian Lawes, Svenja Brakebusch, Oliver Häger und Karl-Heinz Oppermann.

Foto: Petra Bordfeld

Während der Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges Eisdorf vollzog sich ein Führungswechsel, weil Michaela Rutzen nach zwölf Jahren das Amt der Spielmannszugführerin in andere Hände legen wollte. Einstimmig fiel die Entscheidung darauf, dass Dietmar Töpperwien der neue Mann an der Spitze sein...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: