Mit Kimme, Korn und viel Tradition

Gittelde  Die Schützengesellschaft Gittelde richtet in diesem Jahr wieder das Schützenfest aus. Es findet nur alle drei Jahre statt.

Schützen beim Umzug des Gittelder Schützenfestes im Jahr 2011.

Schützen beim Umzug des Gittelder Schützenfestes im Jahr 2011.

Foto: Winfried Kippenberg (Archiv)

Bereits seit 1492 besteht die Gittelder Schützengesellschaft – und macht auch nach mehr als 500 Jahren ihrer Tradition alle Ehre. 522 Jahre sind es genau, 176 Mitglieder an der Zahl – davon zehn Jugendliche, die alle engagiert und fasziniert dem Schießsport und der jahrelangen Tradition beistehen. ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: