Der MTV Herzberg startet nach der Coronapause wieder durch

Herzberg.  Die Outdoor-Angebote des Vereins werden gut angenommen. Unter anderem sind die Walking- und Fitness-Gruppen in der Stadt und Umgebung unterwegs.

Fitness-Gruppe des MTV Herzberg trainiert im Domeyer-Stadion unter Leitung von Berit Liebeau.

Fitness-Gruppe des MTV Herzberg trainiert im Domeyer-Stadion unter Leitung von Berit Liebeau.

Foto: Verein / MTV Herzberg

In der vergangenen Woche waren, nachdem von politischer Seite Grünes Licht leuchtete, viele Gruppen des MTV Herzberg wieder im Outdoor-Bereich aktiv. Drei Walking-Gruppen bewegten sich im Bereich der Stadt Herzberg beziehungsweise in der umliegenden Feldmark. Die Fitness-Gruppen suchten sich im Bereich der Mahnte-Sporthalle, im Domeyer-Park und auch im Domeyer-Stadion Plätze für ihren Sport.

Die Parcours-Athleten fanden außerhalb der Turnhallen Hindernisse, die sie erklettern oder überspringen konnten. Die Jedermänner tummelten sich auf dem Sportplatz, verstärkt durch einige Damen. Sie vermissten allerdings das beliebte Faustballspiel am Ende der Übungsstunde.

Volleyballgruppen wiederum nutzten das Gelände hinter der Mahnte-Sporthalle und die Beachanlage zu Konditionstraining und allgemeiner Ballschulung. Ein Wettspiel ist hier allerdings leider nicht möglich.

Übungsleiter achten auf Abstand

Die jeweiligen Übungsleiter wiesen ihre Gruppen auf das geforderte Verhalten hin. Die größte Bedeutung hatte die Abstandsregel von mindestens zwei Metern. Der Verein hatte Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt, die so oft wie möglich eingesetzt wurden.

Von den Übungsleitern war, da ja die normalen Geräte nicht zur Verfügung standen, Kreativität gefragt. Mehrfach war von Teilnehmern zu hören: „Es ist anders als in der Halle, aber es macht Spaß, weil man auch mal etwas anders macht als sonst.“ Natürlich fehlen der persönliche Kontakt und das abschließende Gespräch im Umkleideraum.

Wenn die Temperaturen noch etwas steigen, werden sicher noch mehr Teilnehmer und Gruppen bereit sein, das Outdoor-Angebot des MTV Herzberg zu nutzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder