Tennis-Hitzeschlacht wird mit Silbermedaille belohnt

Bad Neuenahr.  Gisela Breitenstein aus Bad Lauterberg wird zusammen mit Barbara von Ende bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften Zweite der Doppelkonkurrenz.

Gisela Breitenstein aus Bad Lauterberg (2.v.r.) hat zusammen mit ihrer Partnerin Barbara von Ende bei den Deutschen Meisterschaften im Doppel der Damen 70 die Silbermedaille gewonnen.

Gisela Breitenstein aus Bad Lauterberg (2.v.r.) hat zusammen mit ihrer Partnerin Barbara von Ende bei den Deutschen Meisterschaften im Doppel der Damen 70 die Silbermedaille gewonnen.

Foto: Privat

Mit einer Silbermedaille im Gepäck ist die Bad Lauterberger Tennisspielerin Gisela Breitenstein von den 66. Deutschen Meisterschaften der Senioren aus Bad Neuenahr zurückgekehrt. Die für den TSC Göttingen startende Harzerin erreichte zusammen mit ihrer Partnerin Barbara von Ende in der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: