Die FSG Eisdorf/Hattorf entwickelt zu wenig Zug zum Tor

Braunschweig  Die Landesliga-Fußballerinnen unterliegen beim BSC Acosta in Braunschweig mit 0:4 (0:3). In der Kreisliga siegt der FC Westharz deutlich mit 5:1.

In der Landesliga der Frauen spielt die FSG Eisdorf/Hattorf (mit Leibchen) beim BSC Acosta und verliert mit 0:4.

In der Landesliga der Frauen spielt die FSG Eisdorf/Hattorf (mit Leibchen) beim BSC Acosta und verliert mit 0:4.

Foto: Mike Lüllemann / FSG Eisdorf/Hattorf

Nach zwei Spielen ohne Niederlage mussten die Fußballerinnen der FSG Eisdorf/Hattorf in der Landesliga wieder eine Niederlage einstecken. Beim BSC Acosta in Braunschweig unterlagen die Harzerinnen mit 0:4 (0:3). In der Tabelle steht die FSG weiter auf Rang sieben, hat bei noch sechs ausstehenden...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: