Sehnde. Die HSG Oha ist in der Handball Verbandsliga Niedersachsen zu Gast beim TV Eintracht Sehnde im Osten der Region Hannover.

Neunter Spieltag für die Verbandsligahandballer der HSG Oha. Die Harzer sind am Samstag ab 17 Uhr zu Gast im Sportzentrum Sehnde beim TV Eintracht. Das Team von Jens Wilfer und Jens Krieter geht als Außenseiter in die Partie.