Eintracht Northeim steht im Abstiegskampf mächtig unter Druck

Northeim.  Die Oberliga-Fußballer empfangen am Sonntag die Freien Turner Braunschweig am heimischen Rhumekanal und wollen unbedingt drei Punkte holen.

Northeim Trainer Simon Schneegans (r.) fordert drei Punkte.

Northeim Trainer Simon Schneegans (r.) fordert drei Punkte.

Foto: Arne Hoffschlaeger / HK

Absolut Richtungsweisend – nichts mehr und nichts weniger ist das anstehende Heimspiel für die Oberliga-Fußballer des FC Eintracht Northeim. Am Sonntag ab 14 Uhr gastieren die Freien Turner Braunschweig am Rhumekanal, mit einem Sieg würden die Hausherren bis auf drei Zähler an die Löwenstädter...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: