Harztor-Lauf verzeichnet Teilnehmerrekord

Laufsport.  Niedersachswerfen. Gerade die letzten Stunden vor der Beendigung der Online-Anmeldung des 5. Harztor-Laufes hatten es in sich. Beinahe minütlich stieg die Zahl der Läufer, die am Sonntag, 22. April, bei dem beliebten Volkslaufes rund um Niedersachswerfen dabei sein wollen. Schließlich war die Anzahl der Anmeldungen aus dem Vorjahr bei weitem überschritten, so viele Sportler wie noch nie werden auf den vier gewerteten Strecken an den Start gehen.

Rund 730 Läufer haben sich bereits angemeldet, die Bambinis sind hier noch nicht mitgezählt. Angesichts des hervorragenden Wetters erwarten die Veranstalter am Sonntag zudem noch etliche Nachmeldungen. Sollten es mehr als 1 000 Teilnehmende werden, wird ein Versprechen fällig: Für diesen Fall wird im nächsten Jahr der Harztor-Lauf um einen Marathon ergänzt. „Besonders die Idee der Firmen-Staffel hat einige Teams hervorgebracht, die es so vorher nicht gab. Ganze Unternehmen treten mit mehreren Teams nun auch gegeneinander an“, berichtet Dirk Wackerhagen aus dem Organisationsteam.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder