Blaulicht Goslar

Polizei Goslar fahndet nach silbernem Fabia mit OHA-Kennzeichen

Der Skoda Fabia mit Beschädigungen.

Der Skoda Fabia mit Beschädigungen.

Foto: Polizei Goslar / PI Goslar

Goslar.  Das Fahrzeug war mit gestohlenen OHA-Kennzeichen ausgestattet und wurde als Fluchtfahrzeug nach einem Einbruch in Goslar genutzt

Die Polizei Goslar bittet jetzt Zeugen um Mithilfe bei der Suche nach einem silbernen Skoda Fabia, an dem gestohlene Osteroder Kennzeichen montiert waren. Der Pkw wurde als Fluchtfahrzeug bei einem Einbruch benutzt.

Bereits am Dienstag, 11. Oktober, gegen 3.30 Uhr, fuhren zwei bislang unbekannte Täter mit einem silbernen Skoda Fabia in Goslar in die Astfelder Straße zu einem Spielcasino. Hier brachen sie die Eingangstür auf. Im Innenraum warfen sie einen Geldwechselautomaten um. Dann wurden die beiden Täter laut Angaben der Polizei mutmaßlich durch einen Mitarbeiter des Casinos gestört und flüchteten mit dem silbernen Skoda Fabia mit gestohlenen Kennzeichen aus Osterode am Harz (OHA).

Entgegen der damaligen ersten Meldung der Polizei handelt es sich nach Sichtung von Fotoaufnahmen bei dem Fluchtfahrzeug um einen Skoda Fabia – und keinen Octavia. Der silberne Fabia ist auffällig an der kompletten linken Fahrzeugseite beschädigt.

Personen, die Hinweise zu diesem Pkw oder dem Fahrzeughalter geben können oder das Fahrzeug schon einmal im Stadtbild gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Goslar unter Telefon 05321/339-0 zu melden.