Breitbandausbau im Landkreis startet mit Spatenstich

Göttingen  Nach aktuellem Zeitrahmen soll die Planung nun zum 31. Januar 2019 vorliegen. 50 Mbit für 100 Prozent des Landkreises ist das erklärte Ziel.

Im April hatte der Landkreis der Telekom den Zuschlag zum geförderten Breitbandausbau erteilt.

Im April hatte der Landkreis der Telekom den Zuschlag zum geförderten Breitbandausbau erteilt.

Foto: Uli Deck / picture alliance / dpa

Mit dem symbolischen Spatenstich startet am 12. Dezember der Breitbandausbau im Landkreis Göttingen. Diese Nachricht überbrachte WRG-Geschäftsführer Detlev Barth den Mitgliedern des Kreis-Wirtschaftsausschusses am Dienstag. Im April hatte der Landkreis der Telekom den Zuschlag zum geförderten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,30 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.