Volksbank

Volksbank im Harz ehrt neun Mitarbeiter

| Lesedauer: 5 Minuten
Vorstandsmitglieder Torsten Janßen und Norbert Gössling mit den zu ehrenden Mitarbeiterinnen und Mitgliedern. 

Vorstandsmitglieder Torsten Janßen und Norbert Gössling mit den zu ehrenden Mitarbeiterinnen und Mitgliedern. 

Foto: Volksbank

Osterode.  Für insgesamt 275 Jahre Treue ehrte die Volksbank im Harz mit einer kleinen Feierstunde kürzlich neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ehrten die Vorstandsmitglieder der Volksbank im Harz eG, Torsten Janßen und Norbert Gössling, in diesem Jahr neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebs- und Genossenschaftszugehörigkeit.

Der Vorstand bedankte sich bei den Jubilaren für das Geleistete, ihre Loyalität und ihr Engagement in all den Jahren. Es sei schon eine Tradition zum Ende des Jahres geworden, trotzdem ist es jedes Jahr eine ganz besondere Veranstaltung für die Bank. Torsten Janßen betonte, dass die Mitarbeiterjubiläen für die Volksbank im Harz eG und besonders für den Vorstand immer ein wichtiger und erfreulicher Anlass seien, Danke zu sagen.

Viele Jahre ein erfolgreiches Team

„Wir sind stolz, dass hinter der Volksbank im Harz eG ein tolles und erfolgreiches Team steht, das uns bereits viele Jahre die Treue hält. Das ist heute nicht mehr selbstverständlich.“ Zu den zu Ehrenden gehört Anja Grün. Sie ist seit 20 Jahren in der Volksbank im Harz eG tätig. Anja Grün hat am 1. August 2001 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau in der damaligen Volksbank am Südharz in Wulften begonnen. Im Anschluss hat sie mehrere Bereiche in der Bank durchlaufen.

Bereits auf ein Vierteljahrhundert kann Sandra Bierwirth zurückblicken. Frau Bierwirth kam nach ihrer Ausbildung 1996 in die ehemalige Volksbank am Südharz und war seitdem Ansprechpartnerin für viele Kunden unter anderem in Wulften, Hattorf, Herzberg und Schwiegershausen. Seit 6 Wochen ist Sandra Bierwirth nun in der Marktfolge aktiv und lernt neue Aufgabenfelder der Bank kennen. Für ihre verdienstvolle und langjährige Tätigkeit in der Volksbank im Harz eG erhielt sie eine Urkunde des Genossenschaftsverbandes.

Petra Frank ist seit 30 Jahren in der Volksbank tätig. In dieser Zeit hat sie verschiedenste Abteilungen der Bank durchlaufen, unter anderem war sie langjährig in den Filialen Bad Lauterberg und Clausthal-Zellerfeld als Kundenberaterin eingesetzt. Seit 2017 steht Frank als Baufinanzierungsberaterin allen Kunden zur Seite.

Ebenfalls seit 30 Jahren ist Karin Gregusch in der Volksbank. Karin Gregusch hat eine Ausbildung als Wirtschaftsassistentin mit Schwerpunkt auf Korrespondenz und Sekretariat absolviert. Seit dem 1. November 1991 ist sie als Vorstandssekretärin in der Bank tätig. Als Vorstandssekretärin plant sie die Tage des Vorstandes, bereitet Sitzungen vor und kümmert sich um die Mitgliederverwaltung der Bank. Andrea Marx kam auch vor 30 Jahren zur Volksbank im Harz. Zunächst war sie, bis zur Fusion, 20 Jahre bei der Volksbank Oberharz in verschieden Abteilungen tätig. Nun ist Marx bereits seit vielen Jahren mit großem Engagement als Sachbearbeiterin im Personalbereich tätig. Sie hat immer ein offenes Ohr für alle Mitarbeitenden.

Carsten Rohrmann hat vor 30 Jahren seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Spar- und Darlehnskasse in Pöhlde gestartet und ist inzwischen seit 28 Jahren in der Kreditabteilung tätig. Rohrmann hat sich in den letzten drei Jahrzehnten ein hohes Maß an Fachwissen angeeignet und ist Experte in der Bearbeitung und Betreuung von Kreditanträgen.

Für 30 Jahre wurde ebenfalls Doreen Bürgermeister geehrt. Sie hat 1991 ihre Ausbildung in der Volksbank Lauterberg begonnen und danach das Kreditgeschäft von der Pike auf gelernt. Bis heute ist sie in der qualifizierten Sachbearbeitung für Kreditengagements unterschiedlicher Größenordnung erfolgreich tätig.

Bereits vor 40 Jahren hat Heike Grahn ihre Ausbildung bei der Volksbank Oberharz begonnen. Sie war jahrelang das Gesicht vor Ort in Bad Grund, wo sie zuletzt als Kundenberaterin tätig war. Heute unterstützt Grahn als Kundenberaterin und Ansprechpartnerin in der Filiale Clausthal-Zellerfeld.

Auch Bianca Jahn-Schräpler ist seit 40 Jahren in der Volksbank. Erst im Service, dann in der Vertriebsunterstützung der Privatkundenbank und seit Einführung des Kunden-Service-Centers 2005 als telefonische Ansprechpartnerin in allen Geldangelegenheiten. Jahn-Schräpler und Grahn erhielten für ihre langjährige Tätigkeit die Ehrenmedaille in Gold sowie eine Urkunde des Genossenschaftsverbandes.

Erinnerung an die gute alte Zeit

Im Anschluss an die Ehrungen wurde in gemütlicher Runde an die „gute alte Zeit“ und die Entwicklung der Genossenschaftsbanken der Region und der Volksbank im Harz eG im Besonderen erinnert. Über die Jahre hat sich viel im Bankwesen getan, es gab neue Herausforderungen und Veränderungen, aber auch Freundschaften unter Kollegen wurden geschlossen. Viele der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten sich noch an ihren ersten Tag in der Bank erinnern.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder