Badegäste schwimmen bei 15 Grad Celsius an

Hattorf  Mit einem Tag der offenen Tür und einer Besichtigung eröffnete das Freibad Hattorf seine Schwimmsaison.

Auch der Schwimmmeister Norbert Lange wagte einen Sprung in das Schwimmerbecken des Freibades.

Auch der Schwimmmeister Norbert Lange wagte einen Sprung in das Schwimmerbecken des Freibades.

Foto: Herma Niemann / HK

Luft 15 Grad, Wasser 15 Grad, Himmel bedeckt: Widrige Bedingungen für das Anschwimmen im Hattorfer Freibad. Aber wie dafür bestellt, zeigte sich doch zeitweilig die Sonne bei der Eröffnung der Freibadsaison in Hattorf am Sonntag. Nach der umfangreichen Renovierung des Freibades, das unter anderem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: