Einfach mal miteinander reden

„Nach einem freundlichen Gespräch mit dem lärmenden Nachbarn regeln sich viele Probleme wie von selbst.“

Ja, das kann schon nerven, wenn Rasenmäher dröhnen oder Schredder ihr lautes Werk verrichten: Gerade zur Mittagszeit sucht so mancher Ruhe vor dem hektischen Treiben und reagiert besonders allergisch auf solchen Lärm. Ein Ärgernis sind auch durchdringende Bässe aus Nachbars Garten zur Schlafenszeit, gerade wenn morgens ein anstrengender Job volle Leistungskraft verlangt. Schnell schaukeln sich solche Situationen zu handfesten Verwerfungen auf, die Polizei kommt, Beschwerden gehen im Ordnungsamt ein.

Dabei wäre es in den meisten Fällen so einfach, die Sprengkraft zu nehmen. Nach einem freundlichen Gespräch mit dem lärmenden Nachbarn regeln sich viele Probleme wie von selbst.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder