Die Feuerwehr braucht neue Mitglieder

„Der Flächenbrand bei Ellrich hat wieder eindrucksvoll vor Augen geführt, wie wichtig sie sind: die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehren.“

Es gibt beinahe täglich Momente, in denen man einfach nur dankbar sein kann, dass es sie gibt: die Frauen und Männer bei den Freiwilligen Feuerwehren. Allein der Flächenbrand bei Ellrich hat wieder eindrucksvoll vor Augen geführt wie wichtig es ist, dass sie ihr Ehrenamt mit größtem Einsatz ausfüllen, dorthin gehen, wo andere nur noch flüchten.

Gerade aber Ereignisse wie in Ellrich stimmen einen umso nachdenklicher, dass die Wehren bundesweit mit Nachwuchssorgen zu kämpfen haben. Was soll werden, wenn immer mehr Feuerwehren nicht mehr einsatzfähig sind? Sich nur darauf zu verlassen, dass schon jemand kommt, geht nicht. Insofern: mitmachen bei der Feuerwehr.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder