Ein Hund ist ein wahrer Freund

„Wer erwirbt diese gequälten Welpen zu oftmals horrenden Preisen!? Ein Hund ist doch keine Schmuggelware.“

Mögen Sie Hunde – oder haben Sie gar selbst einen? Ich hatte bislang schon vier, allesamt Deutsche Schäferhunde. Erworben von eingetragenen Hobbyzüchtern – beim Kauf jeweils ausgestattet mit Papieren, geimpft, entwurmt, tätowiert (heute: gechippt) und wohl genährt. Gut ausgebildet und stets im Haus mit Garten gehalten, bereiteten uns alle vier Hunde sehr viel Freude. Fee, Indi, Nico und Carna waren treue Begleiter, gaben meiner Familie als Rudel und mir in all den Jahren viel mehr zurück als alles, wir an Zeit und Kosten hätten jemals investieren können.

Was sind das nur für Menschen, die laut Zoll viel zu oft viel zu junge Tiere in erbärmlichem Zustand – oft ihren Müttern zu früh entrissen – nach hartem Transport möglichst teuer verkaufen!? Und wer erwirbt diese gequälten Welpen zu oftmals horrenden Preisen!? Ein Hund ist keine Schmuggelware – ein Hund ist ein wahrer Freund.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder