Bad Sachsa/Walkenried. Ob Fotovoltaik, Biogas und Wasserkraft: So können die Einwohner aus Bad Sachsa und Walkenried die Energiewende aktiv vorantreiben.

Energie lokal erzeugen, um Kosten zu senken und den Südharz an sich autarker aufzustellen - dies ist eines der Ziele, dass im Rahmen des neu etablierten Klimaschutznetzwerkes für die StadtBad Sachsa und GemeindeWalkenried nicht nur als Ziel diskutiert wird, die teilnehmenden Akteure treten bereits in eine konkretere Planungsphase ein.