Winterspaziergänge in der Kneippstadt

Bad Lauterberg  Das schneebedeckte Bad Lauterberg lädt zu winterlichen Spaziergängen ein.

Blick auf die Dächer der Kneippstadt. 

Blick auf die Dächer der Kneippstadt. 

Foto: Rolf Steinke / HK

Das winterliche Wetter lud in den vergangenen Tagen zu Spaziergängen durch das verschneite Bad Lauterberg ein. Wer hinauf zum Hausberg wanderte, blickte von hoch oben auf die schneebedeckten Dächer der Kneippstadt. Wer hingegen lieber durch den ebenen Kurpark schlenderte, entdeckte zum Beispiel die Enten auf dem Wasser und am Ufer des Teiches. Und auch die beleuchteten Girlanden, die über der Hauptstraße in der Innenstadt hängen, sorgten noch für besinnliche Stimmung.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder