„Fit for Fun“ kommt am 25. August in Lauterberger Kurpark

Bad Lauterberg.  Das Open-Air-Fitness-Event „Fit for Fun“ wird am 25. August stattfinden. Neben diversen Sportangeboten gibt es auch Aktivitäten für Kinder.

„Fit for Fun“ im Kurpark: Gemeinsam macht es doch mehr Spaß.

„Fit for Fun“ im Kurpark: Gemeinsam macht es doch mehr Spaß.

Foto: Melina Debbeler / HK

Zu einem Tag im Zeichen der Gesundheit lädt der Verein Gesund-Harz am 25. August ein: An dem Sonntag findet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr die bereits sechste Auflage von „Fit for Fun“ im Bad Lauterberger Kurpark statt.

„Zum ersten Mal gibt es eine Kartbahn für kleine Kids“, berichtet Meike Wüstefeld von Gesund-Harz. „Outdoorfriends“ bringe wie im zurückliegenden Jahr ein Kletternetz und Riesen-Wasserbälle mit, in denen die Kinder über das Wasser laufen können. Die jungen Besuchen können zudem ein Auto mit Wasserfarben bemalen. Dieses bringt die Firma Hungerland Lackierungen und Karosseriebau mit, ebenso eine Stoßstange, die mit einer Spritzpistole lackiert werden könne.

Wie im vergangenen Jahr wird auch wieder eine kostenlose Typisierungsaktion der Deutschen Stammzellspenderdatei angeboten. Besucher zwischen 17 und 50 Jahren können sich typisieren lassen: Dazu braucht es nur etwas Speichel, der mit einem Stäbchen aus der Mundhöhle geholt wird. Die Aktion findet von 11 bis 17 Uhr statt.

Zudem gibt es tolle Preise bei einer Tombola zu gewinnen. Zu den Hauptpreisen gehören Gutscheine für Veranstaltungen, eine Fahrt mit einer Dampflok, Karten für ein Gospelkonzert und ein Abendessen. Bei den Sofortgewinnen sind Preise für Kinder und rund um die Fitness dabei. Die Verlosung der Hauptpreise wird am Ende des Tages, gegen 17.15 Uhr, stattfinden.

„Fit for Fun“ ist auch ein Familienfest mit kulinarischen Angeboten. Doch im Kern geht es um die Gesundheit. „Wir möchten mit diesem Tag Sport, Entertainment und Musik zu einem einzigartigen Fitness-Erlebnis verbinden“, teilen die Organisatoren mit. Verschiedene Programme mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen werden von Sportlehrern geleitet. „RückenFit“, „sanftes Bodystyling“, „Fit im Kopf“, Tabata für Einsteiger, Zumba und „Stretch & Relax“ heißen die Angebote. Und um 17.30 Uhr startet der große „Kidslauf“.

Für Entspannungsmomente wird ebenfalls gesorgt. Neben dem sportlichen Rahmenprogramm werden Informationsstände mit Tipps und Tricks geboten. Neu im Programm am 25. August ist ein Flohmarkt mit gebrauchten Sachen, Kleidern und Spielzeug rund ums Kind. Eine Teilnahme ist nur möglich nach vorheriger Anmeldung über den Verein Gesund-Harz, Telefon 05524/85 34 90.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder