Friedas Leben mit der Autoimmunerkrankung

Bad Lauterberger  Eva Hemmrich hat ein Buch über Progressive Systemische Sklerodermie geschrieben und schildert den langen Weg bis zur richtigen Diagnose.

Die Autorin Eva Hemmrich in ihrem Lieblingssessel in ihrer Lauterberger Wohnung.

Die Autorin Eva Hemmrich in ihrem Lieblingssessel in ihrer Lauterberger Wohnung.

Foto: Nora Garben

Die gebürtige Lauterbergerin Eva Hemmrich leidet unter einer Autoimmunkrankheit und hat vor kurzem ein „Mut-mach-Buch“ geschrieben, weil sie in den verschiedenen Kliniken immer wieder dasselbe beobachtet hatte: Die eigene Krankheit bestimmte das ganze Leben. „Ich habe immer wieder gesehen, wie...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: