10-Teiche-Marathon wird in die Harzer Wanderwoche integriert

Lesedauer: 2 Minuten
Beim 10-Teiche-Marathon rund um Hahnenklee.

Beim 10-Teiche-Marathon rund um Hahnenklee.

Foto: Jörg Klockgether / HTM

Hahnenklee.  Die Hahnenklee Tourismus Marketing GmbH übernimmt die Ausrichtung der beiden Veranstaltungen, geplanter Termin ist im September.

Seit dem Jahr 2014 wird in Hahnenklee der 10-Teiche-Marathon erfolgreich von der Sportgemeinde Hahnenklee-Bockswiese durchgeführt. Viele hundert begeisterte Läufer haben seither in einem jeden Jahr die herausfordernde Naturstrecke rund um die zehn Oberharzteiche absolviert. Im Vorfeld der diesjährigen Bewerbung und Durchführung ist der Vorstand des Vereins mit dem Angebot auf die Hahnenklee Tourismus Marketing GmbH (HTM) zugekommen, ob sie künftig Ausrichter des Laufes sein wolle. Für die HTM ist eine Verknüpfung des Marathons für Läufer mit dem Marathon für Wanderer und den Harzer Wanderwochen ein Glücksfall.

Auf die jahrelange und umfassende Vorarbeit des Vereins aufbauen zu dürfen, ist dabei eine wunderbare Basis, um die Harzer Wanderwochen auch für Läufer weiter zu einem Highlight im Herbst zu erweitern. Insbesondere wurde mit dem Verein vereinbart, die bestehenden Vereinsstrukturen soweit möglich auch bei der künftigen Durchführung aktiv einzubinden und auf deren Knowhow und Erfahrung zu setzen.

Start und Ziel im Ortskern

Für die Durchführung selbst haben sich alle Verantwortlichen eine Neuerung vorgenommen, die beide Veranstaltungen betreffen wird. Im September 2021 wird der Startschuss in beiden Fällen in der Rathausstraße gegeben. Auf dem Paul-Lincke-Platz, am Rande der Fußgängerzone, sind die Bedingungen ideal und sie bringen die aktiven Wanderer und Läufer, insbesondere aber auch ihre Begleitpersonen, Familien und Anfeuerer, ins Herz des Aktiv-Ortes. Um die neue Start-Ziel-Zone wird es alle die Annehmlichkeiten geben, die für ein gelungenes Event nötig sind. Natürlich wird auch das leibliche und musikalische Wohl an beiden Marathon-Wochenenden nicht zu kurz kommen.

„Zwischen den Lauf- und den Wandermarathon werden wir die Touren der Harzer Wanderwochen platzieren und in Hahnenklee die Schuhe qualmen lassen. Ich bedanke mich sehr für das Vertrauen in unser Team und kann versichern, dass wir den 10-Teiche-Marathon mit viel Liebe zum Detail und ganz viel Begeisterung fortsetzen werden“, versichert HTM-Geschäftsführer Christian Burgart.

Der 10-Teiche-Marathon ist am 11. September geplant. Die Harzer Wanderwochen sind vom 11. bis 19. September vorgesehen, mit dem Highlight des 3. Hahnenkleer Wander-Marathon am 18. September.

Weitere Informationen gibt es unter www.hahnenklee.de.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder