Auf die HSG oha wartet in Emmerthal eine schwere Aufgabe

Emmerthal.  Die Gastgeber haben in der Handball-Verbandsliga nur das erste Heimspiel der Saison verloren. Die HSG wird vor allem in der Abwehr gefordert sein.

Auf Kilian Strüver und die HSG oha wartet eine knackige Aufgabe.

Auf Kilian Strüver und die HSG oha wartet eine knackige Aufgabe.

Foto: Mark Härtl / HK

Nach der unfreiwilligen Pause am vergangenen Wochenende geht es für die Handballer der HSG oha in der Verbandsliga an diesem Sonntag mit einem schweren Auswärtsspiel weiter. Die Mannschaft von Trainer Jens Wilfer ist ab 17 Uhr zu Gast beim heimstarken Tabellensiebten TSG Emmerthal. Gespielt wird in...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: