Altkreis Osterode: Infizierte wieder genesen – Corona 13. Oktober

Osterode.  Derzeit ist im Altkreis Osterode bekanntermaßen niemand positiv auf das Coronavirus getestet. Im Kreis Göttingen insgesamt sind 35 Menschen infiziert.

Ein Arzt hält einen Coronavirus-Test in den Händen.

Ein Arzt hält einen Coronavirus-Test in den Händen.

Foto: Robert Michael / dpa

Die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Menschen in Stadt und Landkreis Göttingen liegt aktuell bei 35 (Freitag: 30). Das meldete die Verwaltung am Dienstag. Die bekanntermaßen Infizierten im Altkreis Osterode sind demnach wieder genesen. Die Gesamtzahl bestätigter Infektionen mit SARS-CoV-2 liegt bei 1.530; davon sind 588 in der Stadt Göttingen gemeldet, 942 im weiteren Kreisgebiet.

1.411 Personen gelten als von der Infektion genesen, weiterhin 84 sind in Verbindung mit Covid-19 gestorben. Die Quote der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen liegt für den Landkreis Göttingen derzeit bei 8,85 (Freitag: 6,10). Zum Vergleich: Alle Zahlen vom Freitag.

Zahlen aus den einzelnen Orten

Die Fallzahlen zum Corona-Geschehen in den Städten und Gemeinden (Gesamtzahl Infizierte / aktuell Erkrankte):

Flecken Adelebsen (9 / 3)
Gemeinde Bad Grund (Harz) (45 / 0)
Stadt Bad Lauterberg im Harz (90 / 0 [-1])
Stadt Bad Sachsa (81 / 0)
Flecken Bovenden (28 / 4)
Samtgemeinde Dransfeld (14 / 0)
Stadt Duderstadt (78 / 16)
Gemeinde Friedland (66 / 1)
Samtgemeinde Gieboldehausen (51 / 1)
Gemeinde Gleichen (25 / 1)
Stadt Göttingen (588 / 7)
Stadt Hann. Münden (36/ 2)
Samtgemeinde Hattorf am Harz (44 / 0)
Stadt Herzberg am Harz (214 / 0 [-3])
Stadt Osterode am Harz (103 / 0)
Samtgemeinde Radolfshausen (6 / 0)
Gemeinde Rosdorf (42 / 0)
Gemeinde Staufenberg (6 / 0)
Gemeinde Walkenried (4 / 0)

Bleiben Sie informiert: Aktuelle Themen

Studie- Coronavirus überlebt 28 Tage auf Oberflächen

Neue Corona-Maßnahmen: Das ändert sich ab Donnerstag in Deutschland
Neue Corona-Maßnahmen- Das ändert sich ab Donnerstag in Deutschland

Gewerkschaft NGG warnt vor Beherbergungsverbot

Corona in Osterode- Ein Überblick über die Situation vor Ort

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder