Jecker Einsatz für Harzer Musiker

Neuhof   Mitglieder des Fanfarenzuges aus Neuhof marschierten mit beim Karnevalszug in Braunschweig und nur einen Tag später auch in Bonn.

Mitglieder des Fanfarenzuges Neuhof beim Karnevalsumzug

Mitglieder des Fanfarenzuges Neuhof beim Karnevalsumzug

Foto: Verein

Jeckes Treiben beim Fanfarenzug Neuhof: Die regionalen Musiker waren in der Faschingszeit ordentlich unterwegs. Nach drei Stunden Karnevalsumzug in Braunschweig ging es am nächsten Tag gleich weiter nach Bonn. Um 5.30 Uhr war bereits Abfahrt aus dem Harz. Mit 35 Spielleuten zogen die Neuhofer Musiker durch eine Innenstadt die nur so mit Stimmung geladen war. Insgesamt 25 Stunden war der Fanfarenzug an dem beiden Tagen auf den Beinen. Das Foto entstand kurz vor beginn des Rosenmontagszuges.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder