Salzgitter AG schraubt Gewinn hoch

Salzgitter.   Allein die Kupferhütte Aurubis spült im ersten Quartal 50 Millionen Euro in die Kasse.

Ein Mitarbeiter im Coil-Lager der Salzgitter AG.

Ein Mitarbeiter im Coil-Lager der Salzgitter AG.

Foto: Bernward Comes

Die Salzgitter AG hat im ersten Quartal des Jahres 125,9 Millionen Euro vor Steuern verdient, ein Plus im Vergleich zum Vorjahr von mehr als 31 Prozent. Unterm Strich waren es 96,7 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Der Stahlhersteller hatte bereits Ende April seine...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: